Aix-Les-Bains

Garderobenmarke Aix-Les-Bains
Garderobenmarke Aix-Les-Bains

Jeton de vestiaire

Titel: Grand Cercle, Villa des Fleurs
Institution: Ballsaal
Ort, Datierung: Aix-Les-Bains, ca. 1930
Material und Technik: Kupfer/Zink, geprägt, gelocht/gestanzt, Perlrand
Abmessungen: 40 x 40 mm, Gewicht: 10 g

Die Villa des Fleurs ist ein großer Komplex mit verschiedenen Unterhaltungsangeboten, inmitten von großen Gartenanlagen gelegen. In den 20er Jahren erlebt die Villa des Fleurs ihre Blütezeit. Das Grand Casino ist ein Bau aus dem Jahr 1880. Die Garderobenmarke nimmt in Form und Ausgestaltung Bezug auf französische Münzen der Zeit.

Villa des Fleurs
Villa des Fleurs